Erwachsene Menschen

HORIZONTE-Abende geplant für Januar und Februar werden auf späteren Zeitpunkt verschoben

Aufgrund der ansteigenden Corona-Infektionszahlen hat unser Beauftragter für Erwachsenenbildung entschieden, den für den 19. Januar geplanten HORIZONTE-Abend „Gewalt und Aggression gegen Einsatzkräfte“ auf einen späteren Zeitpunkt im Frühjahr 2022 zu verschieben. Wir als Veranstalter und die Polizei bzw. Hilfsorganisationen wollen ihrer „Vorbildfunktion“ in angespannter Zeit verantwortungsvoll gerecht werden und keine zusätzlichen Risiken erzeugen. Zugleich möchten wir unser Bedauern für die Verschiebung zum Ausdruck bringen, da die „Gewalt und Aggression gegen Einsatzkräfte“ – wie jeder Bürger – jetzt täglich in der Zeitung lesen kann, unbedingt in der Gesellschaft zu thematisieren und zu diskutieren wäre. Unser Anliegen, mit der Veranstaltung den vielen haupt- oder ehrenamtlich tätigen „Helfern“ unsere Aufmerksamkeit zu schenken, unsere Wertschätzung zu zeigen und unsere Solidarität zu bekunden, ist in diesen Wochen wichtiger denn je!

Schweren Herzens müssen wir nun auch den für 16. Februar geplanten HORIZONTE-Abend „Armut im Landkreis Ebersberg“ auf einen späternen Zeitpunkt verschieben.

Die neuen Termine werden über die Homepage sowie die Tagespresse bekannt gegeben.

image_pdfPDF erstellen
Schriftgröße ändern
Kontrast
Click to listen highlighted text!