Angebote Erwachsene kkk

Ein Leben ohne Plastik

Wie ist das realisierbar? Gemeinsam stark für die Umwelt – Ideenbörse am Donnerstag, 26. März, 20.00 Uhr, Gemeindehaus Kirchseeon

Egal ob beim täglichen Einkauf im Supermarkt, bei der Onlinebestellung oder beim Einkauf im SB-Möbelhaus: Wer einkauft, kauft auch jede Menge Verpackungsmüll. Der bedeutet bei der Herstellung einen großen Energieaufwand und enorme Probleme bei der Entsorgung.

Mittlerweile bemühen sich viele in ihrem Alltag, Müll zu vermeiden. Doch angesichts der wachsenden Müllprobleme scheint die individuelle Müllvermeidung gerade einmal ein Tröpfchen auf dem heißen Stein.

Wie realistisch ist ein Leben mit möglichst viel Müllverzicht in der alltäglichen Lebenswirklichkeit im Jahre 2020?

Nur ein Versuch, sich moralischen gut zu fühlen?

Unter dem Motto „Gemeinsam stark für die Umwelt“ lädt die Evang.-Luth. Kirchengemeinde ein zu einer Ideenbörse am Donnerstag, 26.03.2020, 20.00 Uhr ins Gemeindehaus Kirchseeon zum Erfahrungsaustausch über Fakten, Ideen und Anregungen.

image_pdfPDF erstellen
Schriftgröße ändern
Kontrast
Click to listen highlighted text!